Atte katte nuva,…

Erschienen am 2. Oktober 2016 in Erlebtes

Das Lied der Eskimos

Atte katte nuva, atte katte nuva,

e misa, de misa, dulla misa de.

hexa kolla misa vote, hexa kolla misa vote.

Atte katte nuva, atte katte nuva
e misa, de misa, dulla misa de.

 

So wird’s gemacht:
Wir setzen uns in einen Kreis.
Einer erzählt eine schöne Geschichte von einer Inuit-Familie auf Robbenjagd. Dann wird dazu ein Lied gesungen und einer gibt Bewegungsanweisungen.

Bei den Begriffen „Atte…“ und „Hexa…“ und zum Schluss wieder bei „Atte…“ gibt es jeweils neue Anweisungen.

1. Durchgang:
Wer hat schon einen Robbenschwanz gesehen? – Mit der Hand über den Augen in die Ferne schweifen.
Weiter hinaus auf See! – Ihr paddelt weiter auf das Meer hinaus.
Schaut wieder aus! – Mit der Hand über den Augen in die Ferne schweifen.

2. Durchgang:
Weiter hinaus auf See! – Ihr paddelt weiter auf das Meer hinaus.
Winkt die anderen herbei! – Ihr winkt.
Und weiter hinaus auf See! – Ihr paddelt weiter auf das Meer hinaus.

3. Durchgang:
Die Fangleine her! – Ihr wickelt von einem Arm eine Leine ab.
Fertig zum Fang! – Ihr werft die Leine wie ein Lasso.
Noch Fangleinen her! – Ihr wickelt wieder von einem Arm eine Leine ab.

4. Durchgang:
Zieht ein den Fang! – Die Leine langsam wieder einziehen.
Hebt ihn über Bord! – Ihr müsst den Fang angestrengt wieder hochziehen.
Zieht die Leinen nach! – Die Leine schnell wieder einziehen.

5. Durchgang:
Nun die Flasche her! – Ihr holt eine Flasche und öffnet sie.
Hoch auf den Fang! – Ihr prostet euch zu.
Taschentuch raus! – Mit dem Taschentuch wischt ihr euch euren Schweiß von der Stirn.

Und jetzt geht es wieder heimwärts!

MS

Comments are closed.