Aktionstage

Erschienen am 7. Juli 2020 in Erlebtes

In der ersten Woche der Sommerferien hätte eigentlich unser Sommerlager in den Niederlanden stattgefunden. Dies mussten wir Corona-bedingt ins nächste Jahr verschieben. Spontan entschieden wir uns zu Aktionstagen im Rahmen der Jahresaktion „No Waste – Ohne Wenn und Abfall“ auf unserem Pfadfinderplatz.

Neben Spiel und Spaß (schließlich waren die Aktionstage auch Ferienspiele) haben wir eine Menge rund um das Thema Müll und Nachhaltigkeit gelernt. Highlight eines jeden Tages war aber die Müllsammelaktion. An drei Tagen kamen so insgesamt 73 kg Müll zusammen, die wir im Wald, rund um den See und mitten im Stadtgebiet gesammelt haben. Es hätte noch viel mehr sein können, aber unser Limit war jedes Mal schnell mit dem Fassungsvermögen unseres Bollerwagens erreicht. Für uns alle ist es unverständlich, wie nachlässig unsere Mitmenschen mit unserem Planeten umgehen. Nach den Ferien werden wir sicherlich weitere Sammelaktionen starten.

TH

 

 

 

 

 

 

Comments are closed.