Kategorie: ‘Erlebtes’

Bootstour auf der Erft

Erschienen am 22. Juli 2018 in Erlebtes

Wir haben das tolle Wetter ausgenutzt und ganz spontan am Samstag (21.07.2018) für die Daheim gebliebenen Juffis und Pfadis eine Bootstour auf der Erft organisiert. Von Bedburg-Broich führte unser Weg bis nach Gustorf. Dabei konnten wir neben unzähligen Libellen, ganzen Schwan-Familien, Gänsen und Graureihern sogar Eisvögel sehen. Alle waren sich einig, dass das wiederholt werden…

Weiterlesen

Fahrtennamen

Erschienen am 6. Juli 2018 in Erlebtes

In unserer Aufstiegsfeier haben wir darüber gesprochen was ein Fahrtenname ist. Hier konnten wir unsere Akela nennen, aber auch BiPi und tusk kamen zur Sprache. Die Kinder und Jugendliche fanden das sofort klasse und haben dafür gestimmt dies in unserem Stamm Eisvögel weiter voranzutreiben. Die erste Taufe stand auch gleich an. Unser Julian ist ein…

Weiterlesen

Aufstiegsfeier 2018

Erschienen am 6. Juli 2018 in Erlebtes

Nun ist es wieder soweit. Der Aufstieg der Jungpfadfinder zur Pfadfinderstufe und die Sippe Adler der Wölflinge zur Jungpfadfinderstufe ist vollzogen. Wir freuen uns nun darauf die neuen Pfadis und Juffis begleiten zu dürfen. MS

Weiterlesen

Zunderdosen

Erschienen am 14. Juni 2018 in Erlebtes

In der Meutenstunde am 13.06.2018 haben wir mit den Wölflingen und Bibern Zunderdosen hergestellt. Den so hergestellten Char Cloth verwenden wir später einmal, um mit Feuerstein und Stahl in einem Zundernest ein kleines Feuer zu starten. TH  

Weiterlesen

Weltreise in Luxemburg

Erschienen am 27. Mai 2018 in Erlebtes

Unser diesjähriges Pfingstlager führte uns unter dem Motto „In 80 Stunden um die Welt“ nach Wiltz in Luxemburg. Das Abenteuer begann bereits mit dem Aufbau einer Jurtenburg bestehend aus drei Jurten. Auf dem idyllisch gelegenen Platz direkt am Fluss Wiltz war nicht nur das Essen mit englischem Porridge, amerikanischen HotDogs oder mexicanischem Chilli con Cucaracha…

Weiterlesen

Schuh-Sammelaktion geht weiter….

Erschienen am 14. Mai 2018 in Erlebtes

Unsere Schuh-Sammelaktion in Verbindung mit Shuuz läuft natürlich weiter. Gerne nehmen wir nicht mehr gewollte aber noch tragbare Schuhe zu den Truppstunden-Zeiten (Mittwochs 17:30 Uhr bis 19:30 Uhr) am Pfadfinderplatz (hinter dem Friedhof in Alt-Kaster) entgegen. Ihr habt fleißig gesammelt und sogar einen großen Karton übrig? Folgt dem Link und Ihr könnt kostenlos eine bereits frankierte…

Weiterlesen

Meutenstunde am 18.04.2018

Erschienen am 24. April 2018 in Erlebtes

Unsere letzte Meutenstunde führte uns anhand von Wegezeichen auf die Kasterer Höhe. Bei schönstem Wetter vertieften wir das Wissen bei einer Runde Wegezeichen-Memory bevor es zurück zum Pfadfinderplatz ging. TH

Weiterlesen

Der Heilige Georg

Erschienen am 23. April 2018 in Erlebtes

Heute feiern wir, die Georgspfadfinder, den Namenstag unseres Schutzpatrons, dem Heiligen Georg. Um 19 Uhr werden wir in Alt-Kaster die Messe gemeinsam mit den Georgsschützen und den alten Pfadfindern aus Morken-Harff besuchen. https://de.wikipedia.org/wiki/Georg_(Heiliger) MS  

Weiterlesen